Dr. Klaus Derkmann

Das Futter hatte einen sehr guten Effekt und die Stute war wie ausgewechselt. Da war das Reiten für Pferd und Reiter wieder ein Vergnügen.
Wir sind nach wie vor überzeugt von der Wirkung. Wir verwenden es auch für Pferde, die beim Verladen oder Transport Probleme bereiten und haben guten Erfolg damit. Wichtig dabei ist, dass die Leistungsbereitschaft nicht beeinträchtig ist

Mit freundlichen Grüßen bis zur nächsten Bestellung

Dr. Klaus Derkmann, Tierarzt

Sandra

Sandra W.

Vor zwei Wochen habe ich ein neues Pferd gekauft – einen 7-jährigen Connemara Wallach namens John. Ich habe John von einem professionellen Ausbildungsstall gekauft. Er fiel dort wegen seiner extremen Nervosität leider „aus dem Raster“. Will heißen man hätte für seine Ausbildung viel länger benötigt als geplant. Daher wurde er im jetzigen Zustand (angeritten) verkauft.

Weiter lesen

Jelle

Heute habe ich zum ersten Mal Compose eingesetzt, ein natürliches Beruhigungsmittel für Pferde. Das Pferd, mit dem ich springe, ist launisch und hat ein ziemlich erregbares Temperament. Nach Anwendung des Produkts konnte ich unmittelbar eine Verbesserung erkennen. Sie ist immer noch munter wie zuvor, aber viel besser kontrollierbar. Dies war eine positive Erfahrung, und ich empfehle jetzt jedem Compose. Sie werden bestimmt den Unterschied feststellen.

Jelle

Belgium

 

Shirley A.

Als erstes habe ich Compose 2X bei einer lockeren Damensatteldressur in der Nähe meines Wohnortes eingesetzt und dabei gefunden, dass zwei Messbecher in der Situation einfach zu viel für das Pferd waren. Er war unmotiviert und lethargisch bei seiner Arbeit. Ich habe dann versucht, ihm zwei Messbecher auf leeren Magen zu geben wie empfohlen Aber er wollte es nicht nehmen. Am Ende habe ich es mit geriebenem Apfel und angefeuchtetem Futter gemischt, um es in ihn hinein zu bekommen. 

Weiter lesen
Pete

Pete D.

Das bin ich mit dem zehnjährigen Wallach einer Freundin, der seit einiger Zeit Probleme bei der Zahnbehandlung macht.

Weiter lesen