Life Data Labs, Inc.

Die Anatomie und Physiologie des Hufs

Als erstes sehen wir uns an, welche Bedeutung der Huf innerhalb der Physiologie und Anatomie des Pferdes hat: Das flächenmäßig größte Organ des Körpers ist die Haut (Kutis) mit ihren Anhangsgebilden in Form von Hautdrüsen, Haaren und Nägeln bzw. beim Pferd der Hufe. Weil diese Gewebe zusammengehören und den gleichen Stoffwechsel haben, ist es kaum möglich, die Hufe durch die Ernährung zu verbessern, ohne nicht auch positiv auf Mähne, Schweif und das Fell einzuwirken.

Die Hufe als zuverlässiger Indikator für den Gesundheitszustand Ihres Pferdes
Die Hufe sind aufgrund ihrer Funktion und Lage verletzbarer als andere dermische Strukturen. Sie bilden einen Schutzwall gegen­über negativen bakteriellen und chemischen Umwelteinflüssen und tragen somit zur allgemeinen Gesundheit des Pferdes bei. Schädigungen an den Hufen treten schneller in Erscheinung als an anderen Hautstrukturen. Dadurch ist es möglich, die Hufe als einen zuverlässigen Indikator für den allgemeinen Gesundheitszustand zu bezeichnen. Die tägliche Hufpflege ist für den ambitionierten Reiter selbstverständlich. Das Nicht-Beachten eines schlechten Hufzustandes kann schwere Folgen haben.

Die Gene bestimmen alle physischen Eigenschaften des Pferdes einschließlich der Hufe
Auch an den Hufen ist zu sehen, dass jedes Pferd ein eigenes Individuum ist. Der Lebensraum, die Erbanlagen und der Einsatzbereich bestimmen die körperliche Verfassung und die notwendige Pflege.

Zwei Pferde im gleichen Stall mit gleicher Nahrung, gleicher Beanspruchung und dem gleichen Hufschmied können deutliche Unterschiede in der Hufqualität aufweisen, indem das eine Pferd feste, gesunde Hufe besitzt, das andere die Eisen nach einer Woche verliert. Trotz gleicher Nährstoffzufuhr kann bei diesem Beispiel die Ernährung die Ursache sein. Denn diese Pferde mit sonst gleichen Bedingungen haben bedeutende genetische Unterschiede. Und diese Unterschiede haben einen Einfluss darauf, wie Nährstoffe aufgenommen und verwertet werden. Eine Änderung des Futters kann aufzeigen, wie komplex Hufpflege sein kann.

Jedes Pferd braucht bestimmte Nährstoffe als Gewebe-Bausteine
Zahlreiche Nährstoffe sind für die Gesundheit des Bindegewebes notwendig. Hat ein Pferd ernährungsbedingt schlechte Hufe, kann es schwierig sein, die genaue Ursache herauszufinden, aber folgende Ursachen können grundsätzlich vermutet werden:

  1. Das Pferd erhält nicht die notwendigen Nährstoffe.
  2. Das Pferd kann diese Nährstoffe nicht ausreichend absorbieren.
  3. Die Futterzusammensetzung stört die Verwertung der Nährstoffe.


Gehört Ihr Pferd zur ersten Gruppe, füttern Sie eine ausgewogene Mischung aus Getreide, Grünfutter und einem Breitband-Ergänzungsfutter, das alle Nährstoffe enthält, die bei Pferden mit schlechten Hufen fehlen. Kann das Pferd die Nahrung nicht aufschließen oder blockieren sich Nährstoffe gegenseitig, finden Sie Tipps im zweiten Teil dieses Ratgebers.

The Equine HoofThe Equine Hoof
 
Hier wurde die Hufkapsel entfernt und teilweilse aufgeschnitten, um das darunter liegende Corium zu zeigen. Beim gesunden Huf ist die Hufkapsel durch Millionen mikroskopisch kleiner Bänder fest mit dem Corium verbunden. Bei Pferden mit Hufrehe dehnen sich diese Bänder, wodurch die jetzt bewegliche Hufkapsel durch Druck auf den Kronrand die Bildung neuen Gewebes beeinträchtigt.



Hier wurde die Hufkapsel entfernt und teilweilse aufgeschnitten, um das darunter liegende Corium zu zeigen. Beim gesunden Huf ist die Hufkapsel durch Millionen mikroskopisch kleiner Bänder fest mit dem Corium verbunden. Bei Pferden mit Hufrehe dehnen sich diese Bänder, wodurch die jetzt bewegliche Hufkapsel durch Druck auf den Kronrand die Bildung neuen Gewebes beeinträchtigt.

Life Data Labs, Inc.

US - Life Data LabsUK - Life Data LabsMexico - Life Data LabsAustralia - Life Data Labs

12290 Hwy 72
Cherokee, AL
35616
Produkte
aus den USA

Phone:
+1 256 370 7555
Fax:
+1 256 370 7509
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

12290 Hwy 72
Cherokee, Alabama
35616
Produkte aus den USA


Phone: +1 256 370 7555
Fax: +1 256 370 7509
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.